© Alle Rechte liegen bei der Honigberger Nachbarschaft in Deutschland
Änderungsdatum: 10.03.2022
Honigberger Nachbarschaft in Deutschland

Einladung

zum 20. Honigberger Nachbarschaftstreffen

in Rothenburg ob der Tauber 21. – 23.10.2022 Liebe Honigbergerinnen und liebe Honigberger samt Verwandten, Freunden und Bekannten, die   zwei   letzten   vergangenen   Jahre   haben   das   gesellschaftliche   Leben   durch   die   allgegenwärtige   Pandemie   sehr stark eingeschränkt. Wir mussten alle auf vieles verzichten und uns an eine völlig neue Situation gewöhnen.  Unlängst las ich diesen Spruch: „Heimat ist kein Ort, sondern ein Gefühl!“ Wie wahr, denn auch dieses Heimatgefühl fehlte uns sehr in dieser Zeit. Unser   Treffen   wird   in   diesem   Jahr   von   einem   ganz   besonderen   Ereignis   geprägt.   Wir   feiern   nämlich   das   40-jährige Jubiläum   seit   der   Gründung   der   Honigberger   Nachbarschaft   in   Deutschland.   In   der   Stadt   Dinkelsbühl   wurde   im Oktober   1982   die   Honigberger   Nachbarschaft   i.   D.   gegründet   und   auch   das   erste   Treffen   veranstaltet.   Damit   wir der Feier einen würdevollen Rahmen geben, bitte ich euch die schöne Honigberger Festtracht anzuziehen. Wir   werden   auch   in   diesem   Jahr   ein   abwechslungsreiches   und   ansprechendes   Programm   auf   die   Beine   stellen. Die    Feierlichkeiten    werden    wieder,    wie    schon    erwähnt,    in    der    Reichsstadthalle    in    Rothenburg    o.    d.    Tauber stattfinden.    Hier    im    großen    Saal    können    jeweils    auch    das    Mittagessen    und    das    Abendessen    eingenommen werden. Leider   müssen   wir   aber   erwähnen,   dass   unser   Treffen   nur   unter   den   dann   geltenden   Corona-bestimmungen stattfinden     kann.     Wir     möchten     außerdem     darauf     hinweisen,     dass     jeder     sich     eigen-verantwortlich     zum bestimmten   Zeitpunkt   über   die   aktuellen   Coronaregeln   informieren   soll   und   dass   jeder   auf   eigene   Verantwortung an der Feier teilnimmt. Das ausführliche Programm zu diesem Fest findet ihr in dieser Einladung. Außerdem   möchten   wir   darauf   hinweisen,   dass   in   diesem   Jahr   wieder   Vorstandswahlen   stattfinden   werden.   All diejenigen,   die   sich   berufen   fühlen,   etwas   für   den   Fortbestand   unse-rer   Honigberger   Gemeinschaft   beizutragen, sind   willkommen   und   werden   gebeten,   sich   zu   melden!   Wir   freuen   uns   über   jede   Hilfe,   vor   allem,   wenn   junge Leute   voller   Tatendrang   und   Energie   uns   mit   innovativen   Ideen   unterstützen.   Denn   wenn   wir   uns   alle   gemeinsam für un-sere Vorhaben einsetzen, können wir viel bewirken. Treffpunkt: Reichsstadthalle, Spitalhof 8, 91541 Rothenburg ob der Tauber Übernachtungen:     In     der     Altstadt     und     auch     außerhalb     von     Rothenburg     gibt     es     jede     Menge     Über- nachtungsmöglichkeiten   in   allen   Preiskategorien.   Informationen   zu   den   Übernachtungsmöglichkei-ten   gibt   es auch unter: Rothenburg Tourismus Service Marktplatz 2 91541 Rothenburg ob der Tauber Telefon 09861/404-800 Fax 09861/404-529 www.rothenburg-tourismus.de Achtung:    Die    Jugendherberge    der    Stadt    Rothenburg    o.    d.    T.    befindet    sich    in    unmittelbarer    Nähe    der Reichsstadthalle und hier kann JEDER preisgünstig übernachten, sogar im Doppel-, Drei- oder Vierbettzimmer. Anmeldungen   in   der   Jugendherberge   können   unter   dem   Stichwort   „Honigberger   Heimat-treffen“   getätigt   werden. Der Jugendherbergsausweis liegt vor. Adresse: Mühlacker 1, 91541 Rothenburg o.d.T., Tel. 09861 94160

Zum Programm:

Samstag, 21.10.2022 11:00 Uhr Einlass 12:00 Uhr Mittagessen - Buffet 13:30 Beginn der Veranstaltung 19:00 Uhr Abendessen - Buffet Programmpunkte: Eröffnungskonzert mit der Honigberger Blaskapelle Begrüßung durch die Vorsitzende Anneliese Madlo Gottesdienst mit Ehrung unserer Verstorbenen Bericht des Vorstands Finanzbericht der Kassiererin Isabelle Ilica-Popescu Bericht der Kassenprüfer Kaffeepause (Kuchen bitte mitbringen) Vorstandswahlen Gemütliches Beisammensein - Unterhaltung und Tanz mit Karpatenblech Abendessen Tanz mit „Duo Gitti & Rainer“  Sonntag, 23.10.2022 11:00 Uhr: Treffen auf dem Marktplatz in Rothenburg mit Verabschiedung. Hinweis für alle, die schon am Freitag, den 07.10.2022 anreisen: Bis   ca.   18:00   Uhr   werden   wir   mit   den   Vorbereitungen   in   der   Reichsstadthalle   beschäftigt   sein.   An-schließend werden   wir   uns   in   einer   Gaststätte   außerhalb   der   Reichsstadthalle   zum   gemütlichen   Beisammensein   treffen. Leider steht der Treffpunkt zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht fest. Diesen werden wir aber rechtzeitig auf unserer Internetseite www.honigberg.net bekannt geben. Anmeldung Um das Treffen besser planen zu können, wäre es sehr hilfreich, wenn ihr euch bis 30.09.2022 anmelden würdet!   Gudrun Klein  E-Mail: heimatbrief2@honigberg.net Anneliese Madlo  E-Mail: vorstand@honigberg.net Oder einem anderen Vorstandsmitglied Wir   wünschen   euch   bis   dahin   eine   gute   Zeit,   bleibt   gesund   und   wir   freuen   uns   auf   ein   Wiedersehen   im   Oktober   in Rothenburg ob der Tauber! Gudrun Klein
© Alle Rechte vorbehalten      
Stand: 04.03.2022

Einladung

zum 20. Honigberger

Nachbarschaftstreffen

in Rothenburg ob der Tauber 21. – 23.10.2022 Liebe    Honigbergerinnen    und    liebe    Honigberger samt Verwandten, Freunden und Bekannten, die    zwei    letzten    vergangenen    Jahre    haben    das gesellschaftliche   Leben   durch   die   allgegenwärtige Pandemie   sehr   stark   eingeschränkt.   Wir   mussten alle    auf    vieles    verzichten    und    uns    an    eine    völlig neue Situation gewöhnen.  Unlängst    las    ich    diesen    Spruch:    „Heimat    ist    kein Ort, sondern ein Gefühl!“ Wie   wahr,   denn   auch   dieses   Heimatgefühl   fehlte uns sehr in dieser Zeit. Unser   Treffen   wird   in   diesem   Jahr   von   einem   ganz besonderen    Ereignis    geprägt.    Wir    feiern    nämlich das    40-jährige    Jubiläum    seit    der    Gründung    der Honigberger   Nachbarschaft   in   Deutschland.   In   der Stadt    Dinkelsbühl    wurde    im    Oktober    1982    die Honigberger    Nachbarschaft    i.    D.    gegründet    und auch   das   erste   Treffen   veranstaltet.   Damit   wir   der Feier   einen   würdevollen   Rahmen   geben,   bitte   ich euch        die        schöne        Honigberger        Festtracht anzuziehen. Wir       werden       auch       in       diesem       Jahr       ein abwechslungsreiches           und           ansprechendes Programm   auf   die   Beine   stellen.   Die   Feierlichkeiten werden     wieder,     wie     schon     erwähnt,     in     der Reichsstadthalle     in     Rothenburg     o.     d.     Tauber stattfinden.    Hier    im    großen    Saal    können    jeweils auch     das     Mittagessen     und     das     Abendessen eingenommen werden. Leider    müssen    wir    aber    erwähnen,    dass    unser Treffen    nur    unter    den    dann    geltenden    Corona- bestimmungen     stattfinden     kann.     Wir     möchten außerdem   darauf   hinweisen,   dass   jeder   sich   eigen- verantwortlich   zum   bestimmten   Zeitpunkt   über   die aktuellen   Coronaregeln   informieren   soll   und   dass jeder     auf     eigene     Verantwortung     an     der     Feier teilnimmt.   Das   ausführliche   Programm   zu   diesem Fest findet ihr in dieser Einladung. Außerdem   möchten   wir   darauf   hinweisen,   dass   in diesem    Jahr    wieder    Vorstandswahlen    stattfinden werden.    All    diejenigen,    die    sich    berufen    fühlen, etwas   für   den   Fortbestand   unse-rer   Honigberger Gemeinschaft    beizutragen,    sind    willkommen    und werden   gebeten,   sich   zu   melden!   Wir   freuen   uns über   jede   Hilfe,   vor   allem,   wenn   junge   Leute   voller Tatendrang   und   Energie   uns   mit   innovativen   Ideen unterstützen.   Denn   wenn   wir   uns   alle   gemeinsam für    un-sere    Vorhaben    einsetzen,    können    wir    viel bewirken. Treffpunkt:    Reichsstadthalle,    Spitalhof    8,    91541 Rothenburg ob der Tauber Übernachtungen:      In      der      Altstadt      und      auch außerhalb    von    Rothenburg    gibt    es    jede    Menge Über-nachtungsmöglichkeiten              in              allen Preiskategorien.          Informationen          zu          den Übernachtungsmöglichkei-ten gibt es auch unter: Rothenburg Tourismus Service Marktplatz 2 91541 Rothenburg ob der Tauber Telefon 09861/404-800 Fax 09861/404-529 www.rothenburg-tourismus.de Achtung:        Die        Jugendherberge        der        Stadt Rothenburg   o.   d.   T.   befindet   sich   in   unmittelbarer Nähe    der    Reichsstadthalle    und    hier    kann    JEDER preisgünstig   übernachten,   sogar   im   Doppel-,   Drei- oder Vierbettzimmer. Anmeldungen   in   der   Jugendherberge   können   unter dem       Stichwort       „Honigberger       Heimat-treffen“ getätigt   werden.   Der   Jugendherbergsausweis   liegt vor. Adresse:    Mühlacker    1,    91541    Rothenburg    o.d.T., Tel. 09861 94160

Zum Programm:

Samstag, 21.10.2022 11:00 Uhr Einlass 12:00 Uhr Mittagessen - Buffet 13:30 Beginn der Veranstaltung 19:00 Uhr Abendessen - Buffet Programmpunkte: Eröffnungskonzert       mit       der       Honigberger Blaskapelle Begrüßung    durch    die    Vorsitzende    Anneliese Madlo Gottesdienst           mit           Ehrung           unserer Verstorbenen Bericht des Vorstands Finanzbericht    der    Kassiererin    Isabelle    Ilica- Popescu Bericht der Kassenprüfer Kaffeepause (Kuchen bitte mitbringen) Vorstandswahlen Gemütliches    Beisammensein    -    Unterhaltung und Tanz mit Karpatenblech Abendessen Tanz mit „Duo Gitti & Rainer“  Sonntag, 23.10.2022 11:00      Uhr:      Treffen      auf      dem      Marktplatz      in Rothenburg mit Verabschiedung. Hinweis     für     alle,     die     schon     am     Freitag,     den 07.10.2022 anreisen: Bis      ca.      18:00      Uhr      werden      wir      mit      den Vorbereitungen   in   der   Reichsstadthalle   beschäftigt sein.     An-schließend     werden     wir     uns     in     einer Gaststätte    außerhalb    der    Reichsstadthalle    zum gemütlichen   Beisammensein   treffen.   Leider   steht der   Treffpunkt   zum   jetzigen   Zeitpunkt   noch   nicht fest.     Diesen     werden     wir     aber     rechtzeitig     auf unserer   Internetseite   www.honigberg.net   bekannt geben. Anmeldung Um   das   Treffen   besser   planen   zu   können,   wäre   es sehr     hilfreich,     wenn     ihr     euch     bis     30.09.2022 anmelden würdet!   Gudrun Klein  E-Mail: heimatbrief2@honigberg.net Anneliese Madlo  E-Mail: vorstand@honigberg.net Oder einem anderen Vorstandsmitglied Wir   wünschen   euch   bis   dahin   eine   gute   Zeit,   bleibt gesund   und   wir   freuen   uns   auf   ein   Wiedersehen   im Oktober in Rothenburg ob der Tauber! Gudrun Klein
Honigberger Nachbarschaft in Deutschland